Veganer Aufstrich in Schwarz-Rot-Gold

29. September 2016
Von Ebru Essen

    Veganer Aufstrich in Schwarz-Rot-Gold: Übersicht

    Am Montag jährt sich der Tag der Deutschen Einheit zum 26. Mal – ein wunderbarer Anlass für einen freien Tag und ein langes Wochenende! Was passt da besser, als ein veganer Aufstrich in Schwarz-Rot-Gold? Bei uns sind es sogar gleich drei verschiedene Rezepte zum Feiertag!

    Einen guten Aufstrich fürs Brot braucht man eigentlich immer – vor allem für leckeres und frisch gebackenes Brot aus dem eigenen Ofen. Unsere drei veganen Varianten schmecken sowohl auf dem Frühstücksbrot, als auch als Snack für Zwischendurch! In Ihrem Schwarz-Rot-Goldenen Gewand sind sie außerdem ein tolles Mitbringsel für jeden Anlass, egal ob für Freunde, Familie oder Arbeitskollegen. Bei dieser Vielfalt ist für jeden Geschmack etwas dabei!

    Gut zu wissen: Diese ganz spezielle Kombination zum Tag der Deutschen Einheit passt natürlich auch wunderbar zu jeder Welt- oder Europameisterschaft! Ein originellerer Snack geht wohl kaum! 😉

    Unsere drei veganen Aufstriche sind kinderleicht zuzubereiten. Einfach alle Zutaten in einem Zerkleinerer miteinander vermengen, anrichten – fertig!

    Schwarz

    Veganer Aufstrich in Schwarz-Rot-Gold: Oliven-Aufstrich

    Dunkler Knoblauch-Oliven-Aufstrich


    Zutaten

    • 200 g schwarze Oliven ohne Kerne
    • 1 kleine Zwiebel, geschält und geviertelt
    • 1 kleine Knoblauchzehe, geschält
    • 1 Prise Pfeffer
    • 1 Prise Zucker
    • 1/2 TL dunkler Essig, z.B. Balsamico
    • 1/2 TL Oregano
    • 1/2 TL Basilikum

    Rot

    Veganer Aufstrich in Schwarz-Rot-Gold: Tomaten-Aufstrich

    Pikanter Tomaten-Chili-Aufstrich


    Zutaten

    • 200 g getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
    • 2 EL des Öls aus dem Tomatenglas
    • 2 EL Tomatenmark
    • 1 TL Chili (je nach Schärfeempfinden)
    • 1 kleine rote Zwiebel, geschält und geviertelt
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer
    • 1 g Paprikapulver, edelsüß

    Gold

    Veganer Aufstrich in Schwarz-Rot-Gold: Mais-Aufstrich

    Würziger Mais-Kurkuma-Aufstrich


    Zutaten

    • 400 g Mais aus der Dose, abgetropft
    • 2 TL Kurkuma
    • 1 Schalotte
    • 1 Prise Salz
    • 1 Prise Pfeffer
    • 1 kleine Knoblauchzehe, geschält
    • 1 TL mittelscharfer Senf

    Ich hoffe, wir haben Euch mit dem veganen Aufstrich in Schwarz-Rot-Gold ein wenig in F(r)eiertags-Stimmung gebracht. 😉

    Und haltet die Augen offen, denn ein weiteres leckeres Rezept zum Tag der Deutschen Einheit folg noch dieses Wochenende!

    Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit,
    Eure Ebru

    Letzter Beitrag
    Brot selber backen: Tipps für zu Hause Brot selber backen: Tipps für zu Hause
    Nächster Beitrag
    Unsere leckeren Törtchen zum Feiertag Unsere leckeren Törtchen zum Feiertag

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.