Kürbissirup mit herbstlichen Gewürzen – Perfekt zu Eurem Latte Macchiato!

29. Oktober 2014
Von Amelie Unsere Rezepte

    Kürbissirup

    Kürbissirup selbstgemacht – Natürliche Herbst-Aromen auch im morgendlichen Latte Macchiato! Unsere Ernährungsexpertin Sonja weiß, wie man auch die leckeren Muntermacher geschmacklich sowie farblich aufpeppt.Das Rezept für das Kürbissirup ist schnell gemacht und lässt zu Hause oder im Büro Eure Geschmacksnerven hüpfen.

    Tipp: Waffeln mit Kürbissirup oder jede Art von Milchgetränk mit Kürbissirup -Topping passt hier auch hervorragend!

    Wenn Ihr genauso wie ich absolute Kürbis-Fans seid, schmeckt Euch dieses Kürbiscremesüppchen ganz bestimmt auch!

    Zubereitungszeit: 30 Minuten + Ziehen lassen über Nacht

    Kürbissirup mit herbstlichen Gewürzen

    Ingredients

    • 150 g Hokkaido
    • ½ TL Zimt
    • ½ TL Kardamom
    • ½ TL Muskatpulver
    • 100 g Zucker

    Instructions:

    1. Hokkaido in ca. 2 cm große Stücke schneiden, in einer kleinen Schüssel mit Wasser bedecken und Gewürze und Zucker zugeben.
    2. Einmal aufkochen und bei niedriger Temperatur 30 Minuten köcheln lassen.
    3. Anschließend vom Herd nehmen und am besten über Nacht im Kühlschrank stehen lassen.
    4. Dann den Kürbis mit einem Pürierstab zerkleinern und in Marmeladengläschen füllen.
    5. Unser Tipp: Nach Geschmack ein Teelöffel des Sirups zum Verfeinern von Eurem morgendlichen Latte Macchiato verwenden, das gibt das besondere Herbst-Aroma.

     

    Kürbissirup

    Viel Spaß beim Ausprobieren und Genießen!

    Euer HelloFresh Team

    Letzter Beitrag
    Wie schneidet man eigentlich Knollensellerie? Wie schneidet man eigentlich Knollensellerie?
    Nächster Beitrag
    Unser Genießer-Frühstück Tipp: Schoko Quark Brötchen mit Rosinen Unser Genießer-Frühstück Tipp: Schoko Quark Brötchen mit Rosinen

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.