Fruchtig gefülltes Papaya Rezept – Das gesunde, kleine Genießerfrühstück

26. August 2015
Von Amelie Unsere Rezepte
    Papaya Rezept

    © Trisha Jones

    Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich wache jeden Morgen mit dem Gefühl nach etwas Frischem und Fruchtigem auf. Meine Kollegin Trisha hat mir erzählt, dass sie jeden Morgen etwas noch Gesünderes, Aufregenderes und Leckereres zum Frühstück genießen möchte, als am vergangenen Tag und dieses Gefühl hat sie heute Morgen einfach mal in die Tat umgesetzt! Normalerweise gibt es dann doch wieder ein Müsli mit ein paar Früchten oder ein bis zwei Nutella Toasts, aber dieses fruchtig gefüllte Papaya Rezept ist so schnell und leicht gemacht, dass die Zeit bei ihr heute dafür locker gereicht hat. Um dem gesunden, kleinen Frühstück das i-Tüpfelchen aufzusetzen, sind ein paar Schokoraspeln für den Start in den Tag genau das Richtige!

    Und wisst Ihr was? Die Berlin Food Week 2015 geht bald los! Wir freuen uns schon sehr und haben da einmal etwas vorbereitet! Wollt Ihr mehr erfahren? Dann scrollt weiter runter!

    Gefüllte Papaya Rezept – Das So geht’s Video!

    Die Berlin Food Week 2015 geht bald los!

    Einfach nur halbieren, löffeln und füllen. Ihr könnt jede Füllung nehmen, die Ihr mögt – Wie wäre es mal mit Joghurt und Erdnussbutter? Eine fantastische Kombination! Was meine Kollegin Trisha zu diesem fruchtig, gefüllten Papaya Rezept inspiriert hat? Unsere Tickets für die Berlin Food Week (SO AUFREGEND!) – Wenn Ihr früh genug dran seid, kosten die Tickets für alle 3 Tage nur 7,50€. Wenn Ihr also in Berlin seid – Hier könnt ihr sie kaufen!

    Papaya Rezept

    © Trisha Jones

    Auch wird ein kleiner Wettbewerb – die Food Porn Awards – veranstaltet. Und….TRISHA NIMMT AUCH TEIL – Und zwar mit ihren Papaya-Frühstücks-Photos! Drückt die Daumen!

    Papaya Rezept

    © Trisha Jones

    Viel Spaß beim Löffeln und Genießen!

    Eure Amelie

    Letzter Beitrag
    HelloFresh Friday Feeling #7: Jetzt wird’s saftig HelloFresh Friday Feeling #7: Jetzt wird’s saftig
    Nächster Beitrag
    HelloFresh Friday Feeling #8:Wir fühlen uns ‚Appy! HelloFresh Friday Feeling #8:Wir fühlen uns ‚Appy!

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.