HelloFresh Weihnachtsbäckerei – Unsere liebsten Lebkuchen Plätzchen

4. Dezember 2015
Von Leonie Unsere Rezepte

    Lebkuchen Plätzchen

    Und weiter geht’s in der HelloFresh Weihnachtsbäckerei! Heute zeigen wir Euch unsere liebsten Lebkuchen Plätzchen.Mit diesen leckeren Plätzchen zaubert Ihr im Nu Weihnachtsstimmung, versprochen! Ihr wolltet schon immer mal Lebkuchen selber backen? Dann solltet Ihr unser Rezept unbedingt ausprobieren! Damit die leckeren Plätzchen noch weihnachtlicher aussehen, könnt Ihr sie nach Euren Wünschen gestalten und verzieren. Ob mit kleinen Winterbeeren (wie bei uns), Weihnachtsmännern oder Tannenbäumen – Eurer Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt.

    Mein Tipp: Unseren leckeren Lebkuchen backen und am Sonntag als kleines Nikolausgeschenk an Eure Liebsten verschenken.

    Lebkuchen Plätzchen

    Lebkuchen Plätzchen

    Lebkuchen Plätzchen

    Lebkuchen Rezept

    Ingredients

    • Für den Plätzchenteig

      • 100 g brauner Zucker
      • 100 g Zuckersirup
      • 225g Mehl
      • 1/4 TL Salz
      • 2 TL Natron
      • 1 gehäufter Teelöffel geriebener Ingwer
      • 1/2 TL Zimt
      • 50 g Butter

      Für die Verzierung :

      • 200 g weiße Schokolade
      • Rote und Grüne (Zucker-)Glasur

    Instructions:

    1. Ofen auf 175 Grad vorheizen und 2 Backbleche einfetten.
    2. Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel geben und vermengen. In einem kleinen Topf Butter erhitzen, Zucker und Zuckersirup hinzufügen, bis eine homogene Masse entstanden ist. Mischung abkühlen lassen
    3. Butter-Zuckermischung zu den trockenen Zutaten hinzufügen und zu einem Teig verrühren.
    4. Teig für 30 Min. im Kühlschrank ziehen lassen.
    5. Teig ausrollen und Kreise (Herze,…) ausschneiden. Auf dem Backblech verteilen.
    6. Im Ofen für 10 bis 15 Min. backen lassen.
    7. Kekse aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

     

    Lasst mich unbedingt in den Kommentaren wissen, wie Euch die Plätzchen geschmeckt haben und was Eure liebsten Weihnachtsbäckerei Rezepte sind!

    Eure Leonie

    Letzter Beitrag
    In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei von HelloFresh! In der Weihnachtsbäckerei gibt es manche Leckerei von HelloFresh!
    Nächster Beitrag
    Süße Festtage – Unsere 3 liebsten Weihnachts Dessert Ideen Süße Festtage – Unsere 3 liebsten Weihnachts Dessert Ideen

    Das könnte Dir auch gefallen

    5 Kommentare

    belZaubernd sagt:

    Hallo Leonie,

    dieses Rezept möchte ich unbedingt ausprobieren, da es wahrscheinlich den Gingerbisquits meiner britischen Leihoma nahe kommt. Jetzt hab ich noch zwei Fragen:

    1. Wo bekommen ich den Zuckersirup her? Oder meinst du ZuckerRÜBENsirup? Kann man ansonsten Zuckersirup selber herstellen und wenn ja, in welchen Verhältnis Zucker und Wasser?

    2. Wie heiß sollte man die Kekse backen – leider finde ich keine Temperatur-, sondern nur eine Zeitangabe…?

    Vielen Dank schonmal für das tolle Rezept,
    belZaubernd

    Leonie sagt:

    Liebe belZaubernd,

    vielen Dank für Deinen Kommentar! Den Zuckersirup kannst Du ganz einfach selbst herstellen: Einfach Zucker und Wasser im Verhältnis 1:1 mischen und schon hast Du Deinen eigenen Zuckersirup. Die Lebkuchenplätzchen am besten bei 175 Grad backen. Lass es Dir schmecken und noch eine schöne Vorweihnachtszeit!

    Liebe Grüße
    Leonie

    Nora sagt:

    Hallo Leonie,

    Wie viele Plätzchen ergibt dieses Rezept denn ungefähr?

    Liebe Grüße
    Nora

    Sabine sagt:

    Das Rezept ist super! Habe die Plätzchen als Lebkuchen Männer ausgestochen und mit Vollmilch- und weißer Schoki verziert. Sieht super aus und sie schmecken total knusprig lecker. War auch ein super Geschenk in der Adventszeit. Habe allerdings etwas mehr Sirup genommen, da der Teig zu bröselig war. Werde sie nächstes Jahr wieder backen. 🙂

    Ebru sagt:

    Liebe Sabine,

    das klingt super! Und danke für den Tipp, Lebkuchen Männer machen natürlich noch mehr her. 🙂

    Liebe Grüße,
    Ebru

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.