Familienabend: Ideen für die ganze Familie

17. November 2022
Von Viktoria S. Unsere Rezepte

    Laut Experten ist gemeinsame Familienzeit der Erfolgsfaktor für glückliche Eltern und Kinder – im oftmals hektischen Alltag kann genau diese wertvolle Zeit aber mal auf der Strecke bleiben. Zu spät aufgewacht, die Bahn hat Verspätung und der nächste Stau im Stadtverkehr ist vorprogrammiert: All diese Faktoren klauen wertvolle Zeit. Genau wie in Freundschaften oder Partnerschaften können fest eingeplante Abende wieder mehr Quality Time für die Familie bringen. Ob ein oder zwei Abende in der Woche, zwei Mal im Monat oder so oft es eben in den Alltag als Familie passt. Mit unseren Ideen für den Familienabend können Eure Kinder gemeinsam mit Euch Neues ausprobieren. Gleichzeitig spielerisch lernen, einfach nur Spaß haben und dabei neue, wertvolle Erinnerungen schaffen.

    Familienabend Ideen: Mutter und Töchter haben Spaß in der Küche

    In diesem Artikel erfährst Du mehr über:

    • Warum Familienabende so wichtig sind
    • 5 Ideen für Euren Familienabend
    • Kochen mit Kindern: So wird Euer Familienabend zum Erfolg
    • Leckere Rezepte fürs gemeinsame Kochen mit Kindern
    • Ausgefuchste Gerichte für Euren Familienabend

    Warum Familienabende so wichtig sind

    Kinder nehmen täglich eine Menge neuer Eindrücke auf. Sei es im Kindergarten, in der Schule, auf dem Spielplatz oder im Sportverein. Diese Eindrücke können unglaublich prägend und wertvoll sein – aber auch überstimulierend. Deshalb ist es für die Entwicklung und die Selbstwahrnehmung von Kindern so wichtig, über Erlebtes zu sprechen und zu reflektieren. Die simple Frage “Wie geht es Dir heute?” kann am Ende eines langen Tages in der Kita oder der Schule zu tollen Gesprächen führen.

    Familienabende, bei denen Eltern und Kinder am Ende eines aufregenden Tages gemeinsam etwas unternehmen oder gestalten, bieten Kindern einen sicheren Raum, ihren Emotionen und Erlebnissen Ausdruck zu verleihen. Darüber hinaus stärken sie den familiären Zusammenhalt zwischen Eltern und Kindern.

    5 Ideen für Euren Familienabend

    Faktoren wie das Alter Eurer Kinder, persönliche Interessen sowie die verfügbare Zeit können die Planung Eures gemeinsamen Familienabends natürlich beeinflussen. Dennoch haben wir Euch unsere liebsten Ideen zusammengefasst. Diese könnt Ihr natürlich abwandeln und individuell an Eure Familie anpassen. Vielleicht findet Ihr ja bei unseren 5 Tipps Inspiration für Euren nächsten Familienabend.

    Familienabend Idee #1: Schnitzeljagd in den eigenen vier Wänden

    Diese Idee für einen Familienabend benötigt zwar im Vorfeld etwas Planung, ist aber garantiert ein absoluter Hit bei Euren Kindern! Denn fast nichts macht so viel Spaß, wie gemeinsam kleine Rätsel und Aufgaben zu lösen und am Ende einen (leckeren) Schatz zu finden! Damit die Kinder während der Schnitzeljagd konzentriert bleiben, startet Ihr bestenfalls mit 10-15 Aufgaben und Rätseln. Je nach Alter der Kinder müssen diese natürlich entsprechend angepasst werden. Dabei könnt Ihr auch Kategorien festlegen: Schätzfragen, kleine Rechenaufgaben, Gegenstände zuhause suchen oder sensorische Rätsel.

    Famillienabend Idee #2: Abendspaziergang mit leckeren Getränken

    Euer Familienabend muss nicht immer actionreich sein – an lauen Sommernächten oder kühlen Winterabenden ist ein gemeinsamer Spaziergang eine aktive Idee für den Familienabend. Um das ganze noch besonderer zu gestalten, hier ein Tipp: Lasst Eure Kinder ein leckeres Getränk für den Spaziergang auswählen. Im Sommer könnt Ihr selbstgemachten Eistee vorschlagen, im Winter heißen Kakao oder fruchtigen Kinderpunsch.

    Bereitet das Getränk gemeinsam zu, füllt es für jedes Familienmitglied in eine eigene Flasche und los geht’s in die Natur. Ihr könnt noch mehr Abwechslung in den Spaziergang bringen, indem Ihr unterwegs gemeinsam etwas sammelt – und mit den gefundenen Schätzen bei einem weiteren Familienabend bastelt.

    Familienabend Ideen: Heiße Getränke auf einem Tablett

    Familienabend Idee #3: Zeitreise mit Fotos und Videos

    Wer liebt es nicht, sich alte Fotos der Familie anzuschauen? Statt eines Filmabends könnt Ihr einfach einen Familienabend mit Fotos und Videos veranstalten. Diesem Abend könnt Ihr dann auch wieder ein Motto geben, wie beispielsweise Urlaube oder besondere Ereignisse. Dazu sucht Ihr Fotos oder Videos aus Eurer eigenen Kindheit oder Jugend sowie Fotos Eurer Kinder raus – denn die Mischung macht’s! Eine kleine Zeitreise in die Familiengeschichte lässt alle Kinderherzen höher schlagen.

    Macht es Euch dazu im Wohnzimmer gemütlich, besorgt ein paar leckere Snacks und schwelgt im besten Fall über einen großen Bildschirm gemeinsam in Erinnerungen. Besonders viel Spaß macht es auch, zusammen in alten Fotoalben zu blättern!

    Familienabend Idee #4: Kreativität entdecken

    Jeder kann zum Künstler werden – mit einem bunten Familienabend bringt Ihr neuen, kreativen Schwung in Eure Familie. Hierzu könnt ihr Euch ein Motto oder ein Thema ausdenken, zu dem alle Familienmitglieder etwas basteln oder malen. Auf dem Esstisch oder wahlweise auch auf dem Boden (am besten legt Ihr Zeitungspapier oder eine Decke als Schutz unter) könnt Ihr dann alle Materialien bereitlegen. Von Fingerfarben über buntes Papier bis hin zu Wasserfarben und Markern – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Legt einen Zeitraum fest, in dem die Kinder und Erwachsenen ihre Ideen kreativ umsetzen.

    Für den gegenseitigen Austausch danach können alle großen und kleinen Künstler:innen ihre Kunstwerke beschreiben und erklären. Alternativ kann die ganze Familie auch an einem Kunstwerk arbeiten – und dieses nach Fertigstellung dann an einem Platz in den eigenen vier Wänden aufhängen.

    Familienabend Idee #5: Gemeinsam kochen und genießen

    Kochen mit Kindern bringt nicht nur Spaß in den gemeinsamen Familienabend, es fördert auch Selbstständigkeit und Gespür für Lebensmittel. So lernen sie nicht nur spielerisch mehr über die Zubereitung von Gerichten, sie werden gleichzeitig in ihrem Handeln bestärkt und erhalten am Ende sogar noch etwas Leckeres zum gemeinsamen Genießen. Oftmals interessieren sich Kinder sehr für Abläufe in der Küche und möchten mithelfen – indem Ihr einen Familienabend rund ums gemeinsame Kochen einplant, fühlen sich Eure Kinder integriert und wie die “Großen”.

    Familienabend Ideen: Eltern und Tochter kochen gemeinsam

    Kochen mit Kindern: So wird Euer Familienabend zum Erfolg

    Es ist beschlossene Sache: Der nächste Familienabend soll das gemeinsame Zubereiten und Genießen von einem leckeren Gericht sein? Wir verraten Euch die zwei wichtigsten “Zutaten”, die Ihr für einen leckeren Abend mit der ganzen Familie braucht – Spaß für Groß und Klein ist garantiert!

    Einfache Gerichte kochen

    Kinder verlieren schnell ihre Konzentration und Aufmerksamkeit. Wenn die Gerichte zu komplex werden und Kinder das Gefühl haben, den Überblick zu verlieren, kann die Stimmung auch schnell mal kippen. Damit Euer Familienabend ein Erfolg wird, Ihr selbst und Eure Kinder Spaß haben, eignen sich vor allem einfache Gerichte mit wenigen Zutaten und reduzierten Zubereitungsschritten. Die Idee dahinter ist in erster Linie ja, gemeinsam Zeit zu verbringen.

    Familienabend Ideen: 4 Gerichte, die allen Kindern schmecken

    Geduldig bleiben und Kinder loben

    Wenn wir ehrlich sind, wissen wir beim Kochen mit Kindern vorab natürlich, dass es länger dauern wird. Da die Idee hinter dem gemeinsamen Kochen aber Quality Time ist, solltet Ihr versuchen, besonders geduldig zu sein. Kinder benötigen für einzelne Zubereitungsschritte mehr Zeit, da sie gerade Neues lernen und nichts falsch machen wollen. Vergesst nicht, Eure Kinder zwischendurch für die einzelnen Schritte zu loben und Ihnen zu zeigen, wie stolz Ihr seid – die strahlenden Augen Eurer Kinder sind Euch garantiert!

    Leckere Rezeptideen für Kinder

    Nachdem Ihr jetzt die wichtigsten “Zutaten” kennt, damit der kulinarische Familienabend ein voller Erfolg wird, fehlen nur noch die leckeren Rezepte! Um bei der Wahl für das gemeinsame Kochen zu helfen, kommen hier drei familienfreundliche Lieblingsrezepte, die Ihr mit Kindern zusammen kochen und genießen könnt. Diese Gerichte verzichten übrigens auf scharfe oder exotische Zutaten und schmecken so garantiert der ganzen Familie! Mit den praktischen Schritt-für-Schritt-Anleitungen behaltet Ihr den Überblick und könnt einzelne Arbeitsschritte mit den Kindern gemeinsam erledigen. So werden sie spielerisch involviert, haben Spaß beim gemeinsamen Zubereiten und lernen ganz viel Neues.

    Backfisch mit buntem Gemüse-Stampf

    Hier überzeugt vor allem der knusprige Backfisch kritische Kinder! In dem bunten Gemüse-Stampf verstecken sich viele Vitamine und Nährstoffe, ohne dass wählerische Kinder direkt nur grünes Gemüse sehen! Außerdem macht die Zubereitung des Stampfes besonders viel Spaß, denn hier können sich Kinder schön austoben!

    Jetzt nachkochen 

    Pizza-Schnecken mit Salat 

    Diese Pizza-Schnecken sind ein weiterer beliebter Klassiker in abgewandelter Form. Statt klassischer Pizza können Kinder hier gemeinsam mit den Eltern die Pizza-Schnecken bunt belegen – und das Aufrollen macht besonders viel Spaß! 

    Zu den Pizza-Schnecken

    Ausgefuchste Gerichte für Euren Familienabend

    Nach dem Kochen kommt das gemeinsame Genießen – um Euren Familienabend perfekt abzurunden, geht es auf die Couch. Gemeinsam mit Disney+ bringen wir Euch von der neuen Serie Zoomania+ inspirierte Gerichte, die Ihr ideal mit Euren Kindern zusammen kochen könnt. Um Euren Familienabend kulinarisch abzurunden, könnt Ihr Euch von unserer Auswahl der Zoomania+ inspirierten Rezepten inspirieren lassen: Hier ist Spaß beim Kochen und Genießen garantiert!

    Savanna-Wraps mit Hähnchen und Bacon

    Besonders wenig Vorbereitungszeit benötigen diese leckeren Wraps – dafür bringen sie umso mehr Spaß beim Essen. Da die Zubereitungsschritte einfach sind, können auch die Kleinsten bereits mithelfen. 

    Zum Menü

    Familienabend Ideen: Wraps mit Kartoffelspalten

    Sahara-Spieße mit Erdnuss-Soße

    Wenn es mal etwas Vegetarisches sein darf, eignet sich dieses köstliche Gericht besonders für das gemeinsame Kochen am Familienabend. Wenn die Kinder schon etwas älter sind, können sie beim Aufspießen des Gemüses helfen oder sich beim Anrichten ausprobieren. 

    Zum Gericht

    Familienabend Ideen: Gemüsespieße mit Reis auf Teller

    Letzter Beitrag
    Kochbox Weihnachten: Alles für ein entspanntes Fest Kochbox Weihnachten: Alles für ein entspanntes Fest
    Nächster Beitrag
    Weihnachtsgewürze zum Backen und Genießen Weihnachtsgewürze zum Backen und Genießen

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.