Heiße Schokolade mit Matcha – verführt von grünem Tee 28. November 2018

Von Elisabeth Essen

An kalten, nassen Tagen brauchen wir dringend warme und wohltuende Getränke. Und von denen gibt es in der Herbst- und Winterzeit so einige: Heißen Glühwein, zahlreiche Teesorten, Chai Latte, heiße Schokolade und verschiedenste Kaffeevariationen. Jeder hat da so seine ganz eigenen Vorlieben, findest Du auch? Und manche Kombinationen sind ungewöhnlicher, als andere.
Ein ganz bestimmtes Getränk hat in den letzten Wochen unsere Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Ein grünes. Und obwohl grüne Getränke meistens eher für Detox oder gesunde Power stehen, geht es in diesem Fall um ein richtiges Verwöhn-Getränk! Heiße Schokolade mit Matcha. Mit der Kombination aus weißer Schokolade, Marshmallows und Matcha Pulver wird uns ganz warm ums Herz.
Da freut man sich sogar über die Kälte draußen!

Heiße Schokolade mit Matcha und Marshmallows

Heiße Schokolade mit Matcha – gesundes Wohlfühlgetränk

Unser neues Lieblingsgetränk bringt – trotz Marshmallows und weißer Schokolade – auch gesunde Eigenschaften mit. Die gras-grüne Farbe stammt vom Matcha Pulver; fein gemahlene Blätter vom Grünen Tee. Matcha gilt als gesundheitsfördernder Muntermacher und ist vor allem für die, die auf Kaffee verzichten wollen, ein super Ersatz.  Matcha Koffein hat außerdem eine längerfristige Wirkung und macht Dich nicht so zittrig, wie das bei Kaffee passieren kann. Das Pulver steckt übrigens voll von Antioxidantien (zu vergleichen mit Superfoods wie Goji Beeren und Granatapfel), regt den Metabolismus und die Fettverbrennung an und als ob das noch nicht genug wäre, ist es auch ein wirksames Mittel gegen schlechten Atem (Matcha nach dem Essen beugt Bakterienbildung vor).

Heiße Schokolade mit Matcha

Heiße Schokolade mit Matcha – unser Rezept

Haben wir Dir Appetit gemacht? Dann soll hier nun das winterliche Rezept folgen 🙂 !

Heiße Schokolade mit Matcha

Rezept für eine Tasse heiße Schokolade mit Matcha

Zutaten

  • 1 EL Matcha Pulver
  • 300 ml Milch
  • 50 g weiße Schokolade, gehackt
  • große Marshmallows

Zubereitung

  1. Das Matcha Pulver in einen Kochtopf sieben. 2 TL der Milch hinzugeben und vermischen, bis keine Klümpchen mehr zu sehen sind. Die restliche Milch und die weiße Schokolade zu der Mischung geben. Bei mittlerer Temperatur erhitzen, zwischendurch rühren, bis die Schokolade geschmolzen und die Mischung warm ist.
  2. Mit Marshmallows toppen und mit etwas Matcha Pulver bestreuen.
Heiße Schokolade mit Matcha

Ich hoffe, die heiße Schokolade mit Matcha wärmt Dich in der Herbst- und Winterzeit gut auf!
Falls Du noch den passenden Kuchen zu unserem grünen Wohlfühlgetränk sucht, dann solltest Du unbedingt diesen leckeren Matcha Kuchen ausprobieren. Oder, wenn Dich auch in der kälteren Jahreszeit nichts von Eis abbringen kann, dann haben wir hier ein Rezept für Matcha Eislollies.

Lass es Dir schmecken
Deine Elisabeth

Letzter Beitrag
Wintersalate mit saisonalen Trendzutaten Wintersalate mit saisonalen Trendzutaten
Nächster Beitrag
Gemüsebrühe selber machen Gemüsebrühe selber machen

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *