Super-Müsli Rezept zum Frühstück: So startest Du Deinen Tag richtig!

14. Januar 2014
Von Amelie Unsere Rezepte

    Müsli

    Wir kennen ja alle das alte Sprichwort: Speise morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König, und abends wie ein Bettler. Studien zeigen aber, dass fast 37 Millionen Deutschen nicht daheim frühstücken, und viele davon überhaupt nicht. Die Ausreden lauten oft: „Ich kann morgens nichts essen“ oder „Ich habe keine Zeit dafür, ich muss zur Arbeit“- wir bei HelloFresh finden aber, jeder sollte sich morgens ein bisschen Zeit nehmen, um in Ruhe zu frühstücken. Nicht nur, weil es gesund ist, aber auch, weil man auch in wenigen Minuten ein ganz leckeres Frühstück zubereiten kann.

    Warum ist Frühstück so wichtig?

    1. Um Gesund zu bleiben. Eine Studie der Harvard Medical School in Boston zeigt, dass bei Leuten, die häufig auf ein gesundes Frühstück verzichten, die Gefahr für Übergewicht, Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen um 35 bis 50 % steigt. Dennoch ist es bewiesen, dass Frühstück-Muffel überdurchschnittlich oft zu ungesunden Snacks und auch Zigaretten und Alkoholika greifen.

    2. Um Übergewicht vorzubeugen. Wer nicht frühstückt, der bekommt oft im Laufe des Tages Heißhungerattacken, und konsumiert daher eine erhöhte Menge von Kalorien. Mit einem guten und sattmachenden Frühstück im Bauch fängt Dein Körper aber an zu arbeiten und Du wirst während des Tages ohne Bemühung schneller satt.

    3. Um das Gehirn aufzuwecken. Während der Nacht leert der Körper seine Flüssigkeitsspeicher, die Du dann wieder füllen musst. Mit Wasser, verdünnten Säften, Kräuter- und Früchteteen kommt alles wieder in eine Balance, und die Leistungsfähigkeit wird dadurch garantiert. Fans von Kaffee und anderen Koffeinhaltigen Getränken sollten am besten ein Glas Wasser trinken bevor sie nach der ersten Tasse des Tages greifen.

    Überzeugt? Klar, sich gut zu ernähren geht ganz einfach, wenn man eine HelloFresh Kochbox mit Essen für die Woche liefern lässt. Aber um Dich zu helfen, auch beim Frühstück auf die richtige Spur zu kommen, teilen wir bei HelloFresh mit Dir ein tolles Rezept für ein „Super-Müsli“ . Man kann es schnell und einfach im Ofen machen, und morgens mit etwas Joghurt oder Milch genießen- und warum auch nicht ein paar Früchte, oder sogar einen  Shake oder Smoothie  dazu? Genieße es…

    Super-Müsli Rezept

    Ingredients

    • 1 dl Mandeln
    • 2 dl Sonnenblumenkernen
    • 5 dl Haferflocken
    • 5 dl Roggenflocken
    • 1 dl Leinsamen
    • 1 dl Weizenkeim
    • ¾ dl Rohzucker
    • 4 EL Sonnenblumen- oder Rapsöl
    • 2 dl Rosinen
    • 2 dl Wasser

    Instructions:

    1. Ofen auf 200° vorheizen. Mandeln grob hacken, und alle trockene Zutaten (außer den Rosinen) in einen Schüssel geben und vermischen.
    2. Öl und Wasser mischen und dieses dann über die trockenen Zutaten träufeln. Mit den Fingern vermengen.
    3. Das Müsli in ein mit Backpapier bedecktes Backblech geben, und mittig im Ofen für 25-30 Minuten backen lassen. Ab und zu solltest Du das Müsli aus dem Ofen nehmen und rühren.
    4. Müsli abkühlen lassen und anschließend Rosinen unterrühren. Das Müsli sollte in einem luftabgeschlossenem Behälter aufbewahrt werden.

    Tipp: Du kannst auch andere Nüsse oder Flocken benutzen, achte nur darauf, dass die Verhältnisse zwischen den Mengen so bleiben, wie die unten stehen.

    Was esst Ihr am liebsten zum Frühstück? Hinterlasst gerne einen Kommentar oder ein Bild auf Instagram mit dem Hashtag #hellofreshde. Wir freuen uns von Euren leckeren Ideen zu hören!

    Euer HelloFresh Team

    Letzter Beitrag
    Shake it! Mit dieser Obst Smoothie Vitaminbombe durch den Winter Shake it! Mit dieser Obst Smoothie Vitaminbombe durch den Winter
    Nächster Beitrag
    Die Top – 8 Lebensmittel Trends in 2014! Die Top – 8 Lebensmittel Trends in 2014!

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.