4 schnelle Picknick Rezepte 20. Juli 2018

Von Nadine Essen

Schnappt Euch den Picknickkorb und ab ins Grüne!

In diesem Jahr werden wir von den sommerlichen Temperaturen regelrecht verwöhnt. Das schöne Wetter genießen wir natürlich am liebsten an der frischen Luft mit Freunden und Familie. Und was eignet sich da besser, als diese Zeit mit leckerem Essen zu verbinden und ein ordentliches Picknick zu veranstalten. Und ein Picknick muss nicht immer direkt mit viel Vorbereitung und Aufwand verbunden sein. Ganz im Gegenteil! Mit unseren Tipps und Tricks für ein stressfreies Picknick wird das Schlemmen unter freiem Himmel ein voller Erfolg. Wenn Du Dich jetzt noch fragst, was Du alles in den Picknickkorb packen sollst, dann haben wir ein paar leckere Picknick Rezepte, die sich super vorbereiten lassen und garantiert für zahlreiche Genussmomente bei strahlendem Sonnenschein sorgen!

Unsere Picknick Rezepte: Schnell und lecker

Frischer Salat im Glas

Für Frische beim Picknick sorgt knackiger Salat im Glas, den Du Dir ganz nach Deinem Geschmack mit frischen Zutaten zusammenstellen kannst. Der Trick hierbei ist, dass Du das Dressing als erstes hinzu gibst, gefolgt von den restlichen Zutaten. So verhinderst Du, dass der Salat matschig wird. Ganz zum Schluss mit Deinem liebsten Blattsalat toppen – bei mir ist es am Ende doch immer der frische Rucola 😉. Durch das direkte Abfüllen in ein Weckglas hast Du die Salate direkt vorportioniert und Du kannst auf Pappteller getrost verzichten.

Kleiner Tipp: Binde die Gabeln und Servietten mit einem Band direkt an das Weckglas. Das ist nicht nur praktisch, sondern sieht auch noch dekorativ aus.

Picknick Rezept Nr. 1: Salat im Glas

Zutaten (für 3 Gläser)

  • Balsamico, Öl, Salz, Pfeffer
  • 1 Gurke, in Würfel geschnitten
  • 1 kleine rote Zwiebel, in feine Streifen geschnitten
  • Kirschtomaten, halbiert
  • schwarze Oliven
  • Kichererbsen
  • Rucola

Zubereitung

  1. Zuerst das Dressing anrühren und als erstes in die Gläser geben.
  2. Jetzt nacheinander Gurke, Zwiebel, Kirschtomaten, schwarze Oliven und Kichererbsen hinzufügen.
  3. Abschließend das Glas mit Rucola auffüllen und verschließen. Mit dem Band zum Schluss eine Gabel und Serviette am Glas befestigen.
Picknick Rezept Nr. 1: Salat im Glas
Picknick Rezept Nr. 1: Salat im Glas
Picknick Rezept Nr. 1: Salat im Glas

Herzhafte Pesto-Fächerbrötchen

Zum Salat servierst Du am besten noch herzhafte Fächerbrötchen gefüllt mit Mozzarella, Basilikum-Pesto, Olivenöl und frischem Basilikum. Die würzigen Brötchen lassen die Herzen aller Käse-Fans höher schlagen und sind durch ihre praktische Größe bereits vorportioniert. Die Brötchen kannst Du in wenigen Minuten befüllen und hast nach kurzer Backzeit einen knusprigen Sattmacher. Das herzhafte Picknick Rezept macht garantiert jeden satt und aus Erfahrung kann ich Dir sagen, dass davon nichts übrig bleibt.  

Picknick Rezept Nr. 2: Pesto-Fächerbrötchen

Zutaten

  • 6 Brötchen
  • 3 Kugeln Mozzarella, in Scheiben geschnitten
  • Basilikum-Pesto
  • Olivenöl
  • Frischer Basilikum

Zubereitung

  1. Die Brötchen gleichmäßig mit einem Brotmesser einschneiden. Achte hierbei darauf, dass Du sie nicht komplett durchschneidest.
  2. Verteile die Mozzarellascheiben auf die eingeschnittenen Brötchen und gib jeweils ein wenig Pesto hinzu.
  3. Bestreiche nun die vorbereiteten Brötchen mit Olivenöl und backe sie für 10 Minuten im Backofen bei 170 °C bis der Käse schmilzt.
  4. Nach der Backzeit kannst Du die fertigen Fächerbrötchen noch mit frischem Basilikum garnieren.
Picknick Rezept Nr. 2: Pesto-Fächerbrötchen
Picknick Rezept Nr. 2: Pesto-Fächerbrötchen
Picknick Rezept Nr. 2: Pesto-Fächerbrötchen

Saftig bunte Obstspiesse

Picknick Rezept Nr. 3: Obstspiesse

Unser fruchtiges Picknick Rezept: für leichte Snacks zum Naschen kannst Du ganz einfach bunte Obstspiesse in Deinen Picknickkorb packen. Durch das Vorportionieren ersparst Du Dir das Schnippeln im Park und die Hände bleiben durch die Spieße sauber! Zudem machen die bunten Spieße im Glas auch was für das Auge her – einzelne Schüsseln mit Obst sind erfahrungsgemäß zwar einen Bissen wert, jedoch nimmt man meist die Hälfte wieder mit nach Hause.

Ich liebe besonders die Kombination aus exotischen Früchten und Beeren: sie bieten optimale Erfrischung und sorgen für Farbakzente auf der Picknickdecke!

Picknick Rezept Nr. 3: Obstspiesse
Picknick Rezept Nr. 3: Obstspiesse

Süße Mini-Waffeln to go

Und was gibt’s zum Nachtisch? Nachspeisen unkompliziert im Freien zu servieren kann eine ziemliche Herausforderung darstellen. Die Wärme macht es schwer, dass all unsere geliebten Nachtische das Ende des Picknicks noch unbeschadet erleben. Hinzu kommt der Transport an den ausgewählten Fleck im Grünen. Als leckeres alternatives Picknick Rezept haben wir fluffige Mini-Waffeln für Dich. Du kannst sie prima vorbereiten und unkompliziert z.B. in einer Papiertüte mit Blaubeeren und Puderzucker zum Picknick mitnehmen. Auch wenn Dir 40 Mini-Waffeln jetzt viel vorkommen mögen – mit einem Haps sind sie im Mund ;)!

Picknick Rezept Nr. 4: Mini-Waffeln

Zutaten (für 40 Mini-Waffeln)

  • ½ Vanilleschote
  • 70 g Butter
  • 1 EL Milch
  • ½ EL Zucker
  • 20 g frische Hefe
  • 1 Ei
  • 200 g Mehl
  • Blaubeeren zur Dekoration
  • Öl

Zubereitung

  1. Butter schmelzen, mit Milch und Zucker vermischen und erwärmen.
  2. In eine Schüssel geben und Hefe, Ei, Vanille und Mehl hinzufügen und vermengen. Jetzt den Teig für eine Stunden ruhen lassen.
  3. Mit den Händen 40 gleichmäßige Bällchen aus dem Teig formen. Das Waffeleisen mit ein wenig Öl bestreichen und 6 Teigbällchen in das Waffeleisen geben. Diesen Vorgang wiederholen, bis keine Teigbällchen mehr übrig sind.
  4. Sobald die Mini-Waffeln ausgekühlt sind, kannst Du sie mit Puderzucker bestreuen und zusammen mit den Blaubeeren z.B. in Papiertüten portioniert abpacken.
Picknick Rezept Nr. 4: Mini-Waffeln
Picknick Rezept Nr. 4: Mini-Waffeln
Picknick Rezept Nr. 4: Mini-Waffeln

Wenn Du jetzt auf den Geschmack gekommen bist und vielleicht sogar ein größeres Picknick planst, dann haben wir gleich noch 12 weitere Rezeptideen für Dich. Lass uns gerne wissen, wie Dir unsere schnellen Rezepte für Dein Picknick geschmeckt haben oder wenn Du weitere gute Ideen für ein perfektes Picknick hast. Bis dahin genieße den Sommer und lass es Dir schmecken!

Letzter Beitrag
Mit diesen Picknick Ideen wirst Du zum Picknick Profi! Mit diesen Picknick Ideen wirst Du zum Picknick Profi!
Nächster Beitrag
Zuckeralternativen für jede Gelegenheit Zuckeralternativen für jede Gelegenheit

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *