100 Dinge gegen Winterblues

5. Februar 2022
Von Anna Wissen & Ideen

    Es ist Winter, es ist kalt, wir sind alle den Großteil der Zeit zuhause und uns fällt wirklich die Decke auf den Kopf. Was tun? Bestimmt hast Du schon das ein oder andere gegen den Winter- und Lockdown-Blues ausprobiert, aber bei unseren 100 Dingen findest Du garantiert noch die ein oder andere Sache, die Du für bessere Laune und Beschäftigung unternehmen kannst.

    1. Alte Playlists und Lieder aus der Jugend hören
    2. Einen digitalen Buchclub mit Freunden gründen
    3. Einen Spa-Day zuhause einlegen
    4. Postkarten an Freunde & Familie verschicken
    5. Kräuterpflanzen für die Küche kaufen & pflegen
    6. Eine Tanz-Choreo für den Lieblingssong ausdenken
    7. Mit Pamela Reifs Split Workout Spagat lernen
    8. Frische Kekse backen
    9. Sirup für Kaffee selbst herstellen & verschenken

       

    10. Eine neue Yoga-Übung lernen
    11. Nudeln selbst herstellen und kochen
    12. Mit Hörbuch auf den Ohren spazieren gehen
    13. Alte Fotoalben endlich fertig basteln
    14. Bücher aussortieren und an Nachbarn verschenken
    15. Für Sommer zuhause Sangria selbst machen
    16. Deinen Lieblingsfilm mal in einer anderen Sprache gucken
    17. Digital Stadt Land Fluss mit Freunden spielen
    18. Klamotten aussortieren und spenden
    19. Eine Tierpatenschaft übernehmen
    20. Jeden Fingernagel in einer anderen Farbe lackieren
    21. Ein Pflanzenlexikon für Deine Exemplare anlegen
    22. Ableger Deiner liebsten Pflanzen verschenken
    23. Detailliert eine große Reise für 2022 planen
    24. Deine Ernähung perfekt auf Dich abstimmen und neue Rezepte lernen
    25. Mit Youtube One-Line-Zeichnen lernen
    26. Online Dating über Zoom, um mal wieder neue Leute kennenzulernen
    27. Dich digital organisieren und stolz auf aufgeräumte Endgeräte sein

    28. Den Hund derNachbarn oder Freunde als Gefallen mit in denWald nehmen und lange spazierengehen
    29. Einen digitalen Malabend mit Freunden machen
    30. Einen digitalen Cocktail-Kurs belegen
    31. Lernen, wie man Danke in 100 Sprachen sagt
    32. Eine Spardose für die nächste große Reise anlegen
    33. Podcast-Charts durchstöbern und in interessante Formate reinhören
    34. The Queen’s Gambit schauen und danach online Schachspielen lernen

    35. Einfach losgehen und neue Ecken der Nachbarschaft erkunden
    36. Auf Babbel eine Sprache lernen oder auffrischen für den nächsten Urlaub
    37. Frische Blumen kaufen
    38. Eine Kurzgeschichte schreiben
    39. Bei Bakenight einen schönen Backkurs belegen, z.B. für Zimtschnecken oder Croissants
    40. Die Blumen später trocknen
    41. Eine neue Sportart ausprobieren
    42. Seife selber herstellen und verschenken
    43. Ein Makramee selber basteln
    44. Auf Skillshare einen Kurs mitmachen und Dich weiterbilden
    45. Lernen, den eigenen Namen zu tanzen
    46. Ein Capoeira-Workout ausprobieren
    47. Den Schmuck durchsortieren und auf Hochglanz polieren

    48. An besonders dunklen Tagen alle Kerzen und Lichterketten anmachen
    49. Morgens sich mit dem Kaffee und dickem Pulli auf den Balkon setzen
    50. Vogelfutter auf dem Balkon/am Fenster platzieren
    51. Fenster putzen, damit die Sonne wieder voll reinscheinen kann
    52. Digitalen Kochabend veranstalten
    53. Lieblingsrezepte mit Freunden austauschen und nachkochen
    54. Gnocchi selber machen
    55. Den Tag mit frischen Pfannkuchen starten
    56. Morgens extra früh aufstehen, um den Sonnenaufgang anzuschauen
    57. Alte Unterlagen (die Du wirklich nicht mehr brauchst) bis auf kleinste Teile zerreißen und entsorgen
    58. Nochmal Deine Neujahrsvorsätze checken und updaten

    59. Dein Lieblingsbuch nochmal lesen und Deine Lieblingszitate rausschreiben
    60. Alle Kontakte auf dem Handy durchsortieren
    61. Morgens 5-10 Minuten meditieren
    62. Sich auch im Home Office schöne Kleider anziehen
    63. Online ein Gin-Tasting mitmachen
    64. Alle Bars, Restaurants, Museen und mehr notieren, die Du später dieses Jahr auschecken willst
    65. Einen Saisonkalender für Obst & Gemüse anlegen
    66. Dich an neue Smoothie-Kreationen wagen
    67. Upcycling – alte Gegenstände kreativ verschönern
    68. Dir eine neue Playlist zum Aufstehen zusammenstellen
    69. Deine Klamotten im Kleiderschrank nach Farbe sortieren

    70. Eine Wand in Deiner Wohnung neu streichen
    71. Eine Liste mit all den schönen Orten machen, an denen Du schon warst
    72. Endlich mal wieder bei den Eltern / Großeltern anrufen
    73. Kissenbezüge o.ä. neu einfärben
    74. Einen Tag komplett ohne Social Media verbringen
    75. Beim Café nebenan einen extra großen Cappuccino holen und spazieren gehen
    76. Eine Tierdoku anschauen
    77. Eis selber machen
    78. Drachen selbst basteln und steigen lassen
    79. Mahlen nach Zahlen ausprobieren
    80. Den Tag mit einem frischen Obstsalat beginnen
    81. Müsli selber machen

    82. In der Mittagspause joggen gehen
    83. Jeden Tag 5 Minuten Tagebuch schreiben
    84. Die alten Brettspiele wieder rauskramen
    85. Einen Zaubertrick lernen
    86. Zwischendurch immer mal wieder ein paar Dehnübungen machen
    87. Eine Liste mit Deinen Lieblingswörtern machen
    88. Die ganzen Aufbewahrungsgläser in der Küche beschriften
    89. Einen Online-Töpferkurs belegen
    90. Ein neues Puzzle zusammenbauen
    91. Bei Deinem nächsten Waldspaziergang die Kamera mitnehmen und schöne Naturbilder machen
    92. Ein Gedicht über den Frühlingsanfang schreiben
    93. Einen gemütlichen Filmabend mit Popcorn machen
    94. Dein Lieblingsrezept mal etwas abwandeln (aus Pizza z.B. Pizzaschnecken machen)
    95. Einen eigenen Schlüsselanhänger basteln
    96. Kulinarische Thementage einlegen (Französische Küche, Italienische Küche etc.)

    97. Eine neue Teesorte ausprobieren
    98. Einen Tag so viel Farbe wie möglich tragen
    99. Frische Brötchen am Wochenende beim Bäcker um die Ecke holen
    100. Leckere, neue Gerichte bei HelloFresh ausprobieren
    Letzter Beitrag
    #HelloVeganuary auf Indonesisch: Ein wunderbares Gado Gado #HelloVeganuary auf Indonesisch: Ein wunderbares Gado Gado
    Nächster Beitrag
    Wintersalate mit saisonalen Trendzutaten Wintersalate mit saisonalen Trendzutaten

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.