Weihnachtsgeschenke selber machen: 6 einfache Ideen 5. Dezember 2017

Von Ebru Wissen & Ideen

Weihnachtsgeschenke selber machen

Keine Lust darauf, die Läden in Deiner Stadt nach Geschenken zu durchsuchen? Verstehen wir gut! Wie wäre es stattdessen mal wieder mit basteln, schreiben, verzieren? Dieses Jahr einfach mal Weihnachtsgeschenke selber machen, anstatt sie zu kaufen. Macht eh viel mehr her. DIY wird wieder großgeschrieben – und das gilt auch für Erwachsene!

Damit Du gleich loslegen kannst und keine Zeit mehr bis Weihnachten verschwendest, haben wir Dir direkt ein paar Ideen und Anleitungen für selbstgemachte Weihnachtsgeschenke mitgebracht. Zur Auswahl gibt es eine Backmischung im Glas (der Klassiker unter den selbstgemachten Geschenken), dekorierte Winter-Kerzen, einen frischen Weihnachtsduft, jede Menge Weihnachtsplätzchen und Badekugeln ohne Zusätze.

Weihnachtlich dekorierte Kerzen

Weihnachtsgeschenke selber machen: Weihnachtlich dekorierte Kerzen

Weihnachtsgeschenke selber machen: Weihnachtlich dekorierte Kerzen

Hübsch verzierte Kerzen gibt es wie Sand am Meer. Aber auch hier gilt: Selbstgemacht ist einfach schöner. So lässt sich zum Beispiel auch aus einer 08/15 Stumpenkerze noch etwas richtig cooles machen! Eine komplizierter Anleitung braucht es dafür auch nicht: Einfach ein paar Zimtstangen mit einer Kordel oder Geschenkband um die Kerze wickeln. Das Ergebnis lässt sich schön ansehen und duftet natürlich auch auch umso besser nach Zimt. Lecker. 🙂

Backmischung im Glas

Eine kleine Bereicherung für die hauseigene Weihnachtsbäckerei: die Backmischung für Zimtsterne! Natürlich schön als Geschenk verpackt im Weckglas.

Weihnachtsgeschenke selber machen

Anleitung für Deine Zimtstern-Backmischung im Glas

Zutaten

  • 150 g Puderzucker
  • 150 g Mandeln, gemahlen
  • 100 g Haselnüsse, gemahlen
  • 2 TL Zimt
  • 1 Messerspitze abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Weckglas mit 500 ml Fassungsvermögen
  • Geschenkband oder Kordel zum Verzieren
  • 1 Etikett zum Beschriften

Zubereitung

  1. Weckglas heiß abwaschen und gut trocknen lassen.
  2. Zutaten schichtweise in dieser Reihenfolge ins Weckglas geben: 50 g Puderzucker, 75 g gemahlene Mandeln, 50 g Puderzucker, 100 g gemahlene Haselnüsse, 50 g Puderzucker, Zimt, Zitronenschale und 75 g gemahlene Mandeln.
  3. Backanleitung auf das Etikett schreiben: „Du brauchst zusätzlich noch 3 Eiweiß, 150 g Puderzucker und ein wenig Salz. Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Zwei Eiweiß mit einer Prise Salz in einer großen Schüssel steif schlagen. Backmischung dazugeben und alle Zutaten gut unterheben. Teig für 30 Min. kühlstellen, dann ausrollen und Sterne ausstechen. Zimtsterne auf ein mit einem Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. In einer kleinen Schüssel das 3. Eiweiß steif schlagen und den Puderzucker langsam hineinrieseln lassen. Mischung auf die Zimtsterne streichen, dann im Backofen ca. 15 Min. backen, herausnehmen, abkühlen lassen und genießen.“
  4. Glas mit Geschenkband und Etikett verzieren.
  5. Eine Backmischung für Schoko-Zimtsterne kannst Du auch verschenken. Dazu gibst Du einfach zu allen anderen Zutaten noch zusätzlich 20 g Kakaopulver mit ins Weckglas.
Weihnachtsgeschenke selber machen: Backmischung im Glas
Weihnachtsgeschenke selber machen: Backmischung im Glas

Noch mehr Geschenkideen für Weihnachten!

Wir haben noch mehr Ideen für selbstgemachte Geschenke. Lass Dich von unseren Blogposts inspirieren:

Selbstgemachte Pralinen

Drei Sorten, für jeden Geschmack eine. Unser Favorit: Cranberry-Pistazie mit weißer Schokolade! Schön verpackt im Glas oder in einer kleinen (Papier-)Tüte werden die Pralinen zur perfekten Weihnachtsaufmerksamkeit.

Selbstgemachte Badekugeln

Ein Hoch auf die Entspannung am Feierabend! Badekugeln sind ein tolles Geschenk für jeden Anlass – wer gerne weiß, was drin ist, kann sie ganz einfach zu Hause selbermachen.

Orangen-Walnuss-Cookies

Weihnachten ohne Plätzchen? Geht nicht! Die Orangen-Walnuss-Cookies haben uns letztes Jahr besonders gut geschmeckt.

Weihnachtsduft im Glas

Diese schön befüllten Einmachgläser verströmen einen tollen, weihnachtlichen Duft im ganzen Haus. Eines unserer liebsten selbstgemachten Geschenke zu Weihnachten.

Viel Spaß beim Basteln und Verschenken!
Eure Ebru

Weihnachtsgeschenke selber machen

Letzter Beitrag
Frischen Grünkohl zubereiten: Wir zeigen Dir, wie’s geht Frischen Grünkohl zubereiten: Wir zeigen Dir, wie’s geht

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *