100 Dinge, die Du in der Vorweihnachtszeit gemacht haben musst 19. November 2020

Von Odil Kochen & Backen

Die Vorweihnachtszeit ist einfach magisch und sollte auf keinen Fall bei all dem Geschenkestress ungeachtet an Dir vorbeiziehen! Deshalb haben wir ganze 100 Ideen für Deine Vorweihnachtszeit gesammelt. Kuschel Dich ein und los geht’s!

  1. Plätzchen backen (oder einfach fertige Plätzchen kaufen und naschen).
  2. Dir günstigen Glühwein besorgen und zuhause auf der Couch trinken.
  3. Einen Weihnachtspullover oder Weihnachtssocken tragen.
  4. Einen Schneespaziergang machen.
  5. Mindestens eine Kerze anzünden.
  6. Dir überlegen, was du im nächsten Jahr unbedingt machen möchtest.
  7. Dir überlegen, was du im nächsten Jahr definitiv nicht mehr machen wirst.
  8. Freunden kitschige Weihnachtsbilder und Giphys schicken.
  9. Die Kuschelsocken mit den Löchern aussortieren.
  10. Mindestens einen kitschigen Dekoartikel aufstellen.
  11. Einen Tannenbaum malen und Dich fragen, warum Du wie ein 5-Jähriger malst.
  12. Keine Weihnachtsmusik hören, sondern das, worauf Du Lust hast.
  13. Dir vorstellen, bei 30 Grad im Meer vor einer traumhaften Insel in einem Schwimmring umherzuschippern.
  14. Zu viel essen und Dich kaum mehr bewegen können.

  15. Überlegen, wann es das letzte Mal Schnee zu Weihnachten gab und melancholisch werden.
  16. Zu viel Keksteig naschen und mit Bauchschmerzen auf der Couch landen.
  17. Den Großputz auf nächstes Jahr verschieben.
  18. Eine Weihnachts-Zoomparty veranstalten.
  19. Zu einem Weihnachtsfilm einschlafen.
  20. So lange Last Christmas als Ohrwurm im Kopf haben, bis Du verrückt wirst.
  21. Mit HelloFresh ein saisonales Weihnachtsgericht kochen und es anschließend genießen.
  22. Sentimental werden und alte Fotos anschauen.
  23. Richtig lange ausschlafen.
  24. Einen ganzen Tag lang eine Netflix-Serie binge watchen.
  25. Weihnachtssterne aus der HelloFresh Box basteln.
  26. Für einen wohltätigen Zweck spenden.
  27. Die Weihnachtskugeln wieder auf Hochglanz polieren.

  28. Die Lichterketten auseinanderknoten.
  29. Bei den ersten Schneeflocken aus dem Haus stürmen.
  30. Die Schokolade, die zum Verschenken gekauft wurde, schon vorher selbst aufessen und nochmal neu kaufen müssen. 
  31. Einen Adventskalender basteln.
  32. Von dem leckeren Weihnachtsessen träumen.
  33. Adventsfrühstück mit den Liebsten planen.
  34. Dir selbst ein Weihnachtsgeschenk besorgen und es verpacken.
  35. Mindestens einer Person Socken zu Weihnachten schenken.
  36. Einen Mistelzweig in der Wohnung aufhängen.
  37. Dir einen Sonnenaufgang anschauen (der ist zum Glück ja nicht so früh im Winter).
  38. Ein Buch in der Badewanne lesen.
  39. Den ersten Kaffee auf dem Balkon trinken und dabei frische Luft tanken.
  40. Der kleine Lord anschauen.
  41. Der Grinch anschauen.
  42. Spekulatius in Tee oder Kaffee tunken und essen.

  43. Das Raclette-Eisen schon mal entstauben.
  44. Um 20 Uhr schlafen gehen.
  45. Etwas mit Zimt darin essen oder trinken.
  46. Dich an einem sonnigen Wintertag doch zu dick anziehen und in der Sonne schwitzen.
  47. Auf einem (wirklich) zugefrorenen See Schlittschuhlaufen. 
  48. Pläne fürs neue Jahr schmieden.
  49. Starken Kaffee trinken, um morgens richtig wach zu werden.
  50. Dich ärgern, weil Deine Stiefel doch nicht richtig wasserdicht sind.
  51. Dir mit Gesichtsmaske und co. einen Spa-Tag zuhause machen.
  52. Etwas zu Ende bringen, das Du schon lange vor Dir her schiebst.
  53. Pudding essen.
  54. Bildbände und schöne Bücher aus Deinem Regal gemütlich durchblättern.
  55. Einen weihnachtlichen Cocktail selbst zubereiten und genießen.

  56. Einfach mal gar nichts tun.
  57. Pfannkuchen zum Frühstück machen.
  58. Schlittenfahren, wenn es einen Berg bei Dir in der Nähe gibt.
  59. Vor dem Schlafen gehen eine kleine Runde um den Block drehen und die vielen bunten Lichter in den Fenstern der Nachbarn bestaunen.
  60. Dominosteine essen, bis Dir schlecht wird.
  61. Bei HelloFresh jede Menge Add-Ons bestellen und Dich aufs Schlemmen freuen.
  62. Jemandem ein nettes Kompliment machen.
  63. Waldbaden.

  64. Einen Weihnachtsstern mit Glitzer drauf besorgen.
  65. Richtig abschalten und zur Ruhe kommen.
  66. Dich mit Deinem liebsten Heißgetränk im Bett einkuscheln und einen richtig kitschigen Weihnachtsfilm schauen.
  67. Ein Fußbad machen.
  68. Jemandem einen Gefallen tun.
  69. Deinem Haustier einen Leckerbissen zu Weihnachten schenken.
  70. Mit HelloFresh ausgiebig schlemmen an den Feiertagen.
  71. Dich auf keinen Fall über Weihnachten in anstrengende Diskussionen verwickeln lassen.
  72. Ein langes Telefongespräch mit einem Lieblingsmensch führen.
  73. Deine Hände gut eincremen.
  74. Ein Lippenpeeling machen.
  75. Einen (nicht-materiellen) Wunschzettel schreiben und an den Weihnachtsmann senden.
  76. Einen Weihnachtssong unter der Dusche pfeifen.
  77. Kindisch sein.
  78. Dir weiße Weihnachten wünschen.

  79. Nicht traurig sein, wenn das mal wieder nichts wird und an Heiligabend 12 Grad und Regen angesagt sind.
  80. Ein Vogelhäuschen aufstellen.
  81. Dein Lieblingsbuch nochmal lesen.
  82. Deinen Nachbarn selbstgebackene Kekse vorbeibringen.
  83. Die leckersten HelloFresh Gerichte mit den Liebsten zusammen auswählen, um den Einkaufsstress um Weihnachten herum zu vermeiden.
  84. Eigene Schokoladenkreationen herstellen und verschenken. 
  85. Dich mit einer Wärmflasche und einem guten Buch oder Film aufs Sofa kuscheln.
  86. Morgens im Bett frühstücken.
  87. Dich zu einem Home-Workout motivieren.
  88. Weihnachtskarten basteln und verschicken.

  89. Alte Handtücher an ein Tierheim in Deiner Nähe spenden.
  90. Jemanden lange umarmen.
  91. Dich durch verschiedenste Teesorten probieren.
  92. Einen Hund streicheln.
  93. Einmal singend und tanzend durch die Wohnung hüpfen.
  94. Ein Essen deftig würzen.
  95. Dir einen Haarschnitt gönnen.
  96. Durch die Stadt schlendern und die Weihnachtsdekoration auf Dich wirken lassen.
  97. Am Weihnachtsabend viel lachen und fröhlich sein.
  98. Alles aufschreiben, was Dir dieses Jahr Gutes passiert ist.
  99. Dich so richtig auf die Feiertage freuen und darauf hin fiebern.
  100. Weihnachten einfach genießen!


Letzter Beitrag
6 köstliche Häppchen für Weihnachten 6 köstliche Häppchen für Weihnachten
Nächster Beitrag
Rosenthal X HelloFresh Rosenthal X HelloFresh

Das könnte Dir auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.