Yvonne’s Zucchini Kuchen Rezept

13. August 2016
Von Nadine Essen
    zum Rezept springen

    Was passt besser zum bevorstehenden Wochenende als ein leckeres Kuchenrezept?Yvonne's Zucchini Kuchen Rezept: Ergebnis

    Sommerzeit ist Zucchini-Zeit! Ob auf dem Grill als Gemüsepäckchen oder als Kartoffel-Zucchini-Quiche – Die Zucchini gehört zum Sommer dazu (auch wenn der dieses Jahr ein wenig durchwachsen ist ;)! Das dachte sich auch meine backbegeisterte Kollegin Yvonne, die Hauptverantwortliche für meine neue Sucht!

    Wir sind schon öfter in den Genuss gekommen, uns von ihren süßen Leckereien aus ihrem Backofen verwöhnen zu lassen. Doch Zucchini Kuchen war tatsächlich für uns alle etwas Neues! Ich habe mich schlagartig verliebt und mir gedacht „das Zucchini-Kuchen Rezept muss auf den Blog, da es zu gut ist, es nicht zu teilen ;)“ Ein wahres Geschmackserlebnis! Er schmeckt einfach hervorragend – sowohl um 9 Uhr morgens, als auch zum Kaffee nach dem Mittag – ich habe es selbst getestet 😉

    Yvonne's Zucchini Kuchen Rezept: Servieren

    Yvonne's Zucchini Kuchen Rezept: Stück Kuchen
    Mhmm… Da bekomme ich doch direkt wieder Hunger auf ein Stück von Yvonne’s Zucchini Kuchen. Da ich leider keinen Ofen habe, muss ich wohl warten, bis sie wieder die Lust zum Backen überkommt 😉

    Ihr habt Lust auf was Süßes, habt aber auch keinen Ofen? Nächste Woche stelle ich Euch ein Rezept mit einer weiteren meiner Lieblingszutaten vor! Avocado Tartlets ? Die müsst Ihr sogar nicht im Ofen backen! Ihr dürft gespannt bleiben – In der Zwischenzeit könnt Ihr Euch ja ein leckeres Erdbeereis machen 😉 Wem das zu kalt ist, empfehle ich den Grill anzuschmeißen und diese Bananenschiffchen auszuprobieren!

    Ein schönes Wochenende und viel Freude beim Backen!

    Eure Nadine

    Letzter Beitrag
    4 Tipps von Jamie Oliver für einen aktiven Lebensstil 4 Tipps von Jamie Oliver für einen aktiven Lebensstil
    Nächster Beitrag
    Ein kulinarischer Urlaub zu Hause Ein kulinarischer Urlaub zu Hause

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.