HelloFresh Familie

Küchentipps

Gemüsebrühe selber machen

Wissen & Ideen 4. Dezember 2018

Das perfekte Basic in der Küche und Wundermittel bei Erkältungssymptomen obendrein: Gemüsebrühe! Mit unserer Video-Anleitung lernst Du, wie Du eine einfache Gemüsebrühe selber machen kannst.

Weiterlesen

3 Kommentare

Dirk sagt:

Wie viele Eiswürfel braucht man denn ungefähr für einen Liter Brühe, wie sie in den Rezepten verwendet wird? (Man muss ja hoffentlich nur ein paar Würfel in ein Liter Wasser geben und das wird dann die Brühe – oder muss man für einen Liter einen Liter Brüheiswürfel auftauen?)

Ebru sagt:

Lieber Dirk,

tut mir Leid, dass die Antwort so lange hat auf sich warten lassen!
Ein Eiswürfel pro 500 ml Flüssigkeit sollte ausreichen. Wenn du es etwas würziger magst, nimm am besten direkt zwei. 🙂

Liebe Grüße
Ebru

nuvoh2O Filter sagt:

Simply want to say your article is as surprising.
The clarity in your post is just excellent and i can assume you’re knowledgeable
in this subject. Well together with your permission allow me to grab your feed to stay up to date with
coming near near post. Thank you 1,000,000 and please
continue the gratifying work.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Kochen mit Kindern – Interview mit unserem Familienkoch Marco

Wissen & Ideen 19. September 2018

Kochen und Essen mit Kindern kann viel Freude bringen – aber auch mal Frust! Ich habe unseren Familienkoch Marco interviewt, was Eltern tun können, damit das gemeinsame Essen entspannt bleibt.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Couscous richtig zubereiten

Wissen & Ideen 1. Juni 2018

Richtig guter Couscous ist die Basis für unzählige, leckere Gerichte. Wir haben Dir darum eine Video-Anleitung für den perfekten Couscous und jede Menge Zubereitungsideen mitgebracht.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Nach dem Grillen ist vor dem Essen – Resteverwertung einfach gemacht!

Wissen & Ideen 23. Mai 2018

Du hast Reste vom Grillen übrig und weißt nicht, was Du damit noch zubereiten kannst? Kein Problem! Wir haben uns zusammen mit den Experten der Rügenwalder Mühle Gedanken gemacht, wie Du am meisten aus der Resteverwertung rausholen kannst.

Weiterlesen

1 Kommentar

Sophie sagt:

Cool, richtige gute Ideen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Spargel richtig zubereiten – so geht’s!

Wissen & Ideen 25. April 2018

Endlich Spargelzeit! Du hast Dich schon immer gefragt, wie man Spargel eigentlich richtig zubereitet? Wie man ihn schält und kocht? Die Spargel Zubereitung ist gar nicht schwer. In unserem Video erfährst Du, wie es funktioniert!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

So kannst Du Porridge selber machen

Essen 4. Oktober 2017

Ein leckeres Porridge gehört schon lange nicht mehr nur in Großbritannien zum Morgenritual. Der warme Haferbrei ist schnell zubereitet, macht lange satt, ist vielseitig und gesund – kein Wunder (...)

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Mandelmilch selber machen

Essen 12. September 2017

Mandelmilch kauft Ihr bisher nur im Supermarkt? Wir zeigen Euch, wie Ihr die gesunde und leckere Mandelmilch mit nur zwei Zutaten zu Hause selber machen könnt. Außerdem erfahrt Ihr hier, wieso die Milch aus Mandelkernen so gesund ist!

Weiterlesen

4 Kommentare

Nadine sagt:

Wie lang ist die selbstgemachte Mandelmilch im Kühlschrank haltbar?

Ebru sagt:

Liebe Nadine,

in einem luftdichten Gefäß kannst Du die Mandelmilch im Kühlschrank bis zu 3 Tagen aufbewahren. Eingekocht in Einmachgläsern ist sie sogar bis zu drei Wochen haltbar. 🙂

Liebe Grüße,
Ebru

Eva sagt:

Sehr schön gestalteter Artikel 😀
Ich finde Mandelmilch auch toll, vor allem in Smoothies. Leider habe ich kürzlich feststellen müssen, dass für sehr viele Mandeln unzählige Bienen ihr Leben lassen müssen.
Aber zum Glück gibt es ja noch Hafermilch etc.

Leo sagt:

Danke für die Mandelmilch Idee

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Holunderbeerensirup selber machen – so geht’s

Essen 6. September 2017

Zeit für Holunderbeeren! Pünktlich zur Erntezeit zeigen wir Euch, wie Ihr aus den gesunden und fruchtig-herben Beeren zu Hause ganz leicht Holunderbeerensirup selber machen könnt.

Weiterlesen

2 Kommentare

Gudrun sagt:

Hallo Ebru,
danke für das Rezept. Es ist wirklich ganz wichtig, die grünen Beeren auszusortieren, denn sonst wird der Sirup (oder das Gelee, je nach dem, was man zubereitet) bitter! Das ist mir mal passiert und ich wußte nicht, warum es nicht geklappt hat, bis mir jemand gesagt hat, dass es an den grünen Beeren lag. War schade ums Gelee und um die Zeit!!
Leider habe ich noch nicht rausgefunden, wie man aus den Blüten Sirup macht. Fände ich auch sehr interessant!
Grüße, Gudrun

Ebru sagt:

Liebe Gudrun,

danke für Deinen Hinweis aus eigener Erfahrung! Verrückt, wie schon ein paar grüne Beeren den Geschmack verändern können.
Im Frühling, sobald die Holunderblüten wieder blühen, gibt es von uns dann auch das Rezept für den süßen Holunderblütensirup! 🙂

Ganz liebe Grüße,
Ebru

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

So einfach könnt Ihr Pasta selber machen

Essen 17. August 2017

Frische Pasta selber machen ist gar nicht so kompliziert! Mit diesem Rezept und unseren Tipps zur Zubereitung gelingt es Euch im Handumdrehen.

Weiterlesen

2 Kommentare

Bibi sagt:

habe die Pasta genaue, nach dem Rezept gemacht, (natürlich kleiner menge )leider war meine Pasta zu kernig. Bitte was habe ich falsch gemacht

Elisabeth sagt:

Liebe Bibi,

hast Du das richtige Mehl (Italienisches Pastamehl, Type 00) verwendet? Und den Teig wirklich gut durchgeknetet? Das sorgfältige Kneten, auch genau nach Anleitung (Formen einer Kugel, dann das Plattdrücken dieser, dann wieder von vorn) ist ganz besonders wichtig für den Teig. Für besonders feine Pasta empfiehlt es sich auch, den Teig nochmals nach dem Gehen für 5 Minuten zu kneten.
Ich hoffe das hilft Dir?

Viele Grüße
Elisabeth

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Typisch italienisch – das sind die wichtigsten Zutaten der italienischen Küche

Wissen & Ideen 15. August 2017

Wir lieben die italienische Küche! Und all die leckeren Zutaten, die mit ihr einhergehen – aber welche Zutaten sind eigentlich typisch italienisch? Wir haben für Euch die 12 wichtigsten Zutaten der italienischen Küche zusammengestellt!

Weiterlesen

2 Kommentare

Lecker18 sagt:

Ich mag es, dass die Zutaten sich auch so mit den Farben der italienischen Flagge decken. Da könnte man fast auf die Idee kommen, dass diese daher stammen. Danke für den kleinen Einblick. Ich koche sonst nicht so viel italienisch, bin eher der chinesische Fan, aber da bekommt man schon mal wieder Lust! 🙂

Elisabeth sagt:

Das freut mich 🙂 !
Falls Du noch nach Inspirationen suchst, probier doch einmal unser Rezept für einen Mediterranen Gnocchiauflauf oder unser Risotto mit getrockneten Tomaten.
Viel Spaß beim Kochen und Genießen!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weitere Beiträge