So duftet Dein Zuhause nach Frühling

13. März 2022
Von Odil Wissen & Ideen

    Frühling liegt in der Luft! Dank dieser natürlichen Lufterfrischer für Dein Zuhause riecht es bei Dir ab sofort nach fruchtig-frischem Frühlingsgarten.

    Nach einem langen Winter mit herzhaften Suppen, Heizungsluft und Wintertees braucht Dein zuhause sicher auch ein kleines fresh-up, um den Frühling gebührend einzuläuten.

    Was Du brauchst:

    Zuallererst Gläser. Zum Aroma kommen wir gleich noch.

    Wie es gemacht wird:

    Kombiniere einfach die Zutaten in Deinen bereitgestellten Gläsern und fülle diese bis zum Rand mit warmem Wasser auf. Voilà! Der frische Duft bleibt angenehm im Raum.

    Spartipp:

    Zitrusschalen funktionieren genauso gut. Wenn Du also das nächste Mal eine Orange isst oder Dein Wasser mit Zitronensaft aufpeppst, bewahre die Schale auf und lagere sie bis zur Verwendung einfach im Kühlschrank.

    Kombination #1: Limette + Minze + Gurke

    Kombination #2: Grapefruit + Minze + Ingwer

    Kombination #3: Zitrone + Lavendel + Mandelextrakt

    Kombination #4: Orange + Ingwer + Mandelextrakt

    Kombination #5: Zitrone + Basilikum + Vanilleextrakt

    Kombination #6: Eukalyptus + Minze + getrocknete Kamille

    Letzter Beitrag
    Putzmittel selber machen – so einfach geht’s Putzmittel selber machen – so einfach geht’s
    Nächster Beitrag
    Frisch in den Frühling mit grünen Smoothies! Frisch in den Frühling mit grünen Smoothies!

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.