Unser Genießer-Frühstück Tipp: Schoko Quark Brötchen mit Rosinen

31. Oktober 2014
Von Amelie Kochen & Backen
    zum Rezept springen

    Schoko Quark Brötchen mit Rosinen

    Wie kann man besser in das ersehnte Wochenende starten, als mit einem richtigen Genießer-Frühstück? Probiert doch dazu einmal das leckere Rezept unserer Ernährungsexpertin Sonja, die süßen Schoko Quark Brötchen mit Rosinen sind schnell und einfach selbstgemacht! Wenn Ihr Ihr kein großer Rosinen-Fan seid, lasst sie doch einfach weg und wählt zwischen Cranberries, klein gehackten und getrockneten Pflaumen oder ganz einfach noch mehr Schokostückchen!

    Natürlich haben wir auch ein leckeres Rezept für Vollkornbrötchen für Euch – Zum Rezept!

    Die Brötchen am besten warm mit etwas Butter und Marmelade genießen!Schoko Quark Brötchen mit Rosinen

    Viel Spaß bei Eurem leckeren Wochenend-Frühstück!

    Euer HelloFresh Team

    Letzter Beitrag
    Kürbissirup mit herbstlichen Gewürzen – Perfekt zu Eurem Latte Macchiato! Kürbissirup mit herbstlichen Gewürzen – Perfekt zu Eurem Latte Macchiato!
    Nächster Beitrag
    Granatapfel schnell entkernen – Unser So geht’s Video! Granatapfel schnell entkernen – Unser So geht’s Video!

    Das könnte Dir auch gefallen

    1 Kommentar

    sieht lecker aus. An Quark kommt man in England nicht immer. Leider.

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.