Omas Nussecken Rezept

12. April 2013
Von Amelie Kochen & Backen

    Mandeln

    Jede Oma hat das beste Nussecken Rezept, aber unsere Kollegin Lena ist sich sicher, ihre Oma macht die Besten. Wir glauben auch!

    Omas Nussecken Rezept

    Zutaten:

    Für den Boden:

    • 225 g Mehl
    • 1 TL Backpulver
    • 1 Pk. Vanillezucker
    • 1 Ei
    • 1 EL Wasser
    • 100 g Butter

    Für den Belag:

    • 3 EL Aprikosenkonfitüre
    • 150 g Butter
    • 125 Zucker
    • 2 Pk. Vanillezucker
    • 3 EL Wasser
    • 100 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
    • 200 g gehobelte Nüsse
    • 200 g dunkle Kuvertüre

    Zubereitung:

    1. Alle Zutaten für den Boden mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Die Butter sollte zumindest zimmerwarm sein, du kannst sie auch schmelzen. Kalt stellen.
    2. Nun den Belag vorbereiten: In einem großen Topf Butter, Zucker, Vanillezucker und Wasser erwärmen bis die Butter vollständig geschmolzen ist. Anschließend Die Nüsse hinzufügen und den Topf vom Herd nehmen. Den Ofen auf 175 °C Ober/Unter-Hitze vorheizen.
    3. Nun den Teig auf Backpapier ca. einen halben cm dick ausrollen und mit der Konfitüre bestreichen. Darauf gleichmäßig den Belag verteilen.
    4. Blech in den Ofen schieben und etwa 40 min backen. Mit einem Küchentuch bedecken und zur Seite stellen. In der Zwischenzeit die Schokolade im Wasserbad schmelzen und mit einem großen Löffel auf die Nussecken spränkeln.
    5. Alles auskühlen lassen und in gleichgroße Dreiecke schneiden.

    Guten Appetit!

    Euer HelloFresh Team

    Letzter Beitrag
    Ein Klassiker mal anders – Unsere Vegetarische Bolognese Soße! Ein Klassiker mal anders – Unsere Vegetarische Bolognese Soße!
    Nächster Beitrag
    Unser Rezept für Polenta mit Tomatensalat und gefüllten Pilzen Unser Rezept für Polenta mit Tomatensalat und gefüllten Pilzen

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.