Lebkuchenhaus selber machen – So bastelt Ihr Eure eigenen Weihnachtsdekorationen!

11. Dezember 2013
Von Amelie Kochen & Backen

    Lebkuchenhaus selber machenAdvent ist die Zeit der Gemütlichkeit, der Familie, und des Gaumenschmauses. Hier bei HelloFresh sind Lebkuchen besonders beliebt: sie duften herrlich, wecken Weihnachtsgefühle und passen wunderbar zum Adventskaffee. Und was noch besser ist: Wir zeigen Euch, wir Ihr ein leckeres Lebkuchenhaus selber machen könnt! Hier stellen wir Euch einige Back- und Bastelideen rund um den Lebkuchen vor…

    Grundrezept Lebkuchenteig

    (Ergibt ein Lebkuchenhaus oder 100 Stk. Lebkuchen)

    Zutaten:

    • 200g Butter
    • 150 ml dunkler Sirup
    • 3 dl Zucker
    • 150 ml Schlagsahne
    • 1 EL Ingwer, gemahlen
    • 1 EL Zimt, gemahlen
    • ½ EL Nelken, gemahlen
    • ½ EL Kardamom
    • ½ EL Bikarbonat
    • 12 dl Weizenmehl

    Zubereitung:

    1. Butter, Sirup und Zucker in eine Pfanne geben und erhitzen bis alles geschmolzen ist. Die Mischung in eine Schüssel geben, Sahne und Gewürze hinzugeben und vermischen.

    2. Mehl und Bikarbonat zur Mischung geben, den Teig kneten und eine Nacht im Kühlschrank aufgehen lassen.

    3. Den Teig 1-2 Stunden vor dem Backen aus dem Kühlschrank nehmen. Ofen auf 175° C stellen. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche bis auf 3mm dünn ausrollen.

    Und jetzt beginnt die Kreativität!

    Kleine, süße Lebkuchenherzen aus dem Teig machen? Hierfür könnt Ihr eine Plätzchenform nutzen. Wer runde Lebkuchen möchte kann diese ganz einfach mit Hilfe eines Glases ausstechen. Die Lebkuchen sollten dann ca. 10 Minuten in der Mitte des Ofens gebacken werden. Wenn diese ausgekühlt sind, könnt Ihr dekorieren. Warum nicht Namen darauf schreiben, und die Lebkuchen als Tischkarten nutzen, wenn Ihr das nächste mal ein Abendessen gebt? Oder ein kleines Loch in den Lebkuchen stechen, ein Band hindurch ziehen und Eure Lebkuchen an den Weihnachtsbaum hängen? Eine Schachtel voller Lebkuchen passt auch sehr gut als kleines Adventsgeschenk für Eure Liebsten!

    Für die Mutigen unter euch: warum nicht ein Lebkuchenhaus aus dem Teig machen?

    Wir bei HelloFresh haben selbst ein Musterhäuschen entworfen: Ihr braucht 6 Lebkuchenstücke, die Ihr 10 Minuten lang  im Ofen backen müsst und diese am besten mit Hilfe von geschmolzenem Zucker zusammengeklebt. HelloFresh Geheimtipp: Schokotafeln passen besonders gut als Dachziegel…

    Viel Spaß beim Basteln!

    Euer HelloFresh Team

    Letzter Beitrag
    4. Teil Hinter den Kulissen – Der HelloFresh Kundenservice 4. Teil Hinter den Kulissen – Der HelloFresh Kundenservice
    Nächster Beitrag
    Die schönsten Weihnachtsgeschenke, auch mit kleinerem Budget Die schönsten Weihnachtsgeschenke, auch mit kleinerem Budget

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.