Unsere festlichen Getränke zu Weihnachten 19. Dezember 2016

Von Ebru Essen

Getränke zu Weihnachten: Apfel-Orangen-Punch, Blaubeer-Zimt-Drink

Freut Ihr Euch auch schon so sehr auf die Feiertage? Auf festliche Weihnachtsmenüs? Feine Düfte, die durchs Haus schleichen und die Vorfreude immer größer werden lassen?

Die besinnlichste Zeit des Jahres steht vor der Tür und ich kann es kaum erwarten. Die Vorarbeit habe ich schon geleistet und fleißig Plätzchen gebacken. Jetzt wird es aber höchste Zeit für schöne Abende, köstliche Gerichte und außergewöhnliche Getränke.

Getränke zu Weihnachten: Apfel-Orangen-Punch, Blaubeer-Zimt-DrinkGetränke zu Weihnachten: gefrorene Blaubeeren, Zimtstangen, Rosmarin

Bei mir gibt es die typischen Weihnachtsklassiker – Entenbrust und Rotkohl mit Klößen. Dazu trinken wir meist einen leckeren Rotwein. Manche Traditionen muss man einfach beibehalten, oder?

Nicht unbedingt: Dieses Jahr möchte ich nämlich mit den richtigen Getränken noch mehr Abwechslung und Frische ins Spiel bringen. Der winterlich-würzige Blaubeer-Zimt-Drink bringt uns als Aperitif schon vor dem Festessen in Weihnachtsstimmung! Er schmeckt fantastisch fruchtig und bringt feine Noten von Weihnachtsgewürzen mit. So kann man den besinnlichen Abend mit den Liebsten perfekt einleiten.

Eine alkoholfreie Alternative? Fruchtiger Apfel-Orangen-Punch – die Kinder werden seine süßen Aromen lieben! Der Punch wird warm getrunken und ist dadurch eine leckere Aufwärmung für den ganzen Abend.

Also, welches wird Euer Weihnachtsgetränk?

Blaubeer-Zimt-Drink mit Schuss

Getränke zu Weihnachten: Blaubeer-Zimt-DrinkGetränke zu Weihnachten: Blaubeer-Zimt-Drink

Rezept für den Blaubeer-Zimt-Drink


Zutaten

  • 30 ml Whiskey
  • 30 ml Blaubeersaft aus gefrorenen Blaubeeren
  • 20 ml Zimtsirup
  • 3 Spritzer Angostura Bitter (alternativ: Kräuterlikör)
  • Sprudelwasser
  • Limettensaft einer halben Limette
  • Zimtstange und Rosmarinzweig zum Garnieren
  • Gefrorene Blaubeeren
  • Eiswürfel

Zubereitung

Alle flüssigen Zutaten miteinander vermischen, dann mit Eiswürfeln, Blaubeeren, Zimtstange und Rosmarinzweig garnieren.

Alkoholfreier Apfel-Orangen-Punsch

Getränke zu Weihnachten: Apfel-Orangen-PunchGetränke zu Weihnachten: Apfel-Orangen-Punch

Rezept für 2 Portionen Apfel-Orangen-Punch


Zutaten

  • 100 ml Früchtetee
  • 100 ml naturtrüber Apfelsaft
  • 100 ml frisch gepresster O-saft
  • 2 Nelken
  • 1 Sternanis
  • 1 Stange Zimt

Zubereitung

Den Tee zubereiten, dann alle Zutaten in einen Topf geben, kurz aufkochen und für 10 Min. bei reduzierter Hitze leicht köcheln lassen. Durch ein Sieb in die Tasse füllen und dekorieren.

Getränke zu Weihnachten: Apfel-Orangen-Punch, Blaubeer-Zimt-DrinkGetränke zu Weihnachten: Apfel-Orangen-Punch

Bei mir wird es beide dekorativen Getränke zu Weihnachten geben – und vielleicht auch zur Silvesterparty, wer weiß?

Welche Getränke gibt es bei Euch an den Feiertagen? Eierpunsch? Glühwein? Verratet es uns!

Ich wünsche Euch noch paar schöne und ruhige Tage,
Eure Ebru

Letzter Beitrag
Leckere Weihnachtskekse backen: Kokosmakronen Leckere Weihnachtskekse backen: Kokosmakronen
Nächster Beitrag
Rotkohl mal anders Rotkohl mal anders

Das könnte Dir auch gefallen

1 Kommentar

Ute sagt:

Liebes Hello Fresh Team,
vielen Dank für diese tolle Übersicht. Die Bilder sind klasse und man bekommt einen tollen Vorgeschmack. Ich freue mich auf die besinnliche Jahreszeit und bin hier auf der Suche nach einem tollen Getränk mit den Liebsten fündig geworden. Cheers

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.