HelloFresh Familie

Süßes

Pretty in Pink – zwei leckere Rhabarber Rezepte

Essen 21. April 2017

Pünktlich zur Rhabarber Saison gibt es bei uns zwei leckere und erfrischende Rhabarber Rezepte. Entdeckt unsere süße Tarte und die selbstgemachte Schorle!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Dieses Brioche Rezept bringt Euch in Osterstimmung

Essen 6. April 2017

So langsam kommen wir in Osterstimmung! Und was beim ausgiebigen Osterfrühstück über das lange Wochenende demnächst nicht fehlen darf? Etwas Leckeres und Süßes – zum Beispiel diese wunderbare Pistazien-Brioche.

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unser Rezept für die schönsten Frühlingsgefühle

Essen 31. März 2017

Der Frühling zeigt sich nach und nach von seiner schönsten Seite. Zu diesem Anlass gibt es bei uns das Rezept für unsere bunte Torte mit essbaren Blüten – genießt die Frühlingsgefühle!

Weiterlesen

1 Kommentar

Caro sagt:

Kann man den Kuchen auch schon 2 Tage im Voraus backen? Wegen der Avocado befürchte ich, dass der schnell braun wird, trotz dem Zitronensaft.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Pünktlich zum Karneval: Unser Quarkbällchen Rezept

Essen 20. Februar 2017

Helau, Alaaf und Narri Narro! Es ist Karnevalszeit. Für uns bedeutet das, wir haben Lust auf Buntes und Süßes. Dementsprechend findet Ihr hier heute unser liebstes Rezept für selbstgemachte Quarkbällchen!

Weiterlesen

5 Kommentare

David sagt:

Also für mich (aus Düsseldorf) sind Berliner/Krapfen/Pfannkuchen was anderes als Quarkbällchen. Aber alles lecker, ab und zu zumindest 🙂

Petra sagt:

Traditionelles Karnevalsgebäck, wie Berliner, Krapfen oder Pfannkuchen werden aus Hefeteig gemacht und mit Marmelade gefüllt. Tut mir ja leid, müsst ihr wohl noch mal rechergieren, Quarkbällchen oder auch Quarkkeulchen sind was anderes, aber auch lecker.

Petra Brock sagt:

Sorry, aber die haben uns heute überhaupt nicht geschmeckt. Alle hatten sich drauf gefreut, es duftete soooo gut, jeder hat einen probiert und nun stehen sie hier und keiner rührt die Dinger an.

Ayse sagt:

Liebes Team,

die Rezepte lesen sich toll, kann mir den Geschmack sogar vorstellen und bekomme dabei schon Appettit. Aber: kann man den Rezepten auch den Energiewert der Gerichte entnehmen, wenn nicht, besteht die Möglichkeit, diese mitaufzunehmen?

Ebru sagt:

Liebe Ayse,

natürlich sind uns die Energiewerte der Gerichte genauso wichtig, wie Dir. Deswegen stellen wir sie für unsere Gerichte in der HelloFresh Box auch immer zur Verfügung. Der Blog dient allerdings eher der Inspiration. 🙂 Dementsprechend recherchieren wir hier keine Nährwerte. Wenn Du sie selbst überprüfen möchtest, schau doch vielleicht auf Seiten wie diese hier: http://www.naehrwertrechner.de/

Ich hoffe, das hat Dir weiter geholfen!

Liebe Grüße,
Ebru

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Unsere zwei süßen Superfood Rezepte

Essen 20. Januar 2017

Superfood in Action! Wer hat heute Lust auf unser leckeres und super gesundes Blaubeeren Frühstück?

Weiterlesen

2 Kommentare

Marion sagt:

Diese Hafer-Blaubeer-Muffins sind bei mir heute nix geworden. Zu hart. Bleiben am Muffinpapier kleben. Schade um die guten Zutaten. Wurde im Rezept was vergessen? Eier? Milch? Der Teig war ein Klumpen und sehr zäh. Geschmacklich geht es so. Allerdings auch nicht so toll.

Ebru sagt:

Liebe Marion,

schade, dass Dir die Hafer-Blaubeer-Muffins nicht geschmeckt haben! Der Teig ist tatsächlich sehr gehaltvoll, eignet sich dafür aber wunderbar als Frühstück. Vielleicht schmecken sie Dir in der nicht-veganen Variante mit Eiern tatsächlich etwas besser, probier es mal aus! Und lass uns unbedingt wissen, ob es Dir geschmeckt hat. 🙂

Liebe Grüße,
Ebru

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Gesund Naschen mit Na-Na-Nice Cream

Essen 12. Januar 2017

Spürt Ihr auch den Winterblues? Ich habe hier ein leckeres und gesundes Gegenmittel!

Weiterlesen

6 Kommentare

Yulia sagt:

Hallo Ebru, ich bin schon lange auf der Suche nach einem guten Rezept für Eis mit Matcha-Pulver. Vielen Dank, genau so ein Rezept habe ich mir vorgestellt, ich bin einfach begeistert! Es ist eine gute gesunde Alternative zu dem normalen Eis. Es schmeckt bestimmt sehr lecker und ich werde es mir in den nächsten Tagen zum Frühstück machen. Bin schon gespannt auf weiter Rezepte mit Matcha-Pulver! Liebe Grüße Yulia

Ebru sagt:

Hi Yulia,

freut mich total, dass Du gefunden hast, wonach Du schon lange suchst. 🙂 Wir werden noch vieles mit Matcha ausprobieren, es gibt noch einiges zu entdecken. Bis dahin versuch doch vielleicht auch mal unsere heiße Schokolade mit Matcha? Nicht ganz so gesund wie die Nice Cream, aber sehr lecker!

Liebe Grüße,
Ebru

Sandra sagt:

Wahnsinn, was man mit so einem Pulver alles machen kann. Danke für den tollen Tipp! Habe Matcha erst vor ein paar Monaten für mich entdeckt, bin eigentlich eher der totale Kaffee-Trinker.

Ebru sagt:

Liebe Sandra,

freut mich, dass es Dir so gefällt. Dann habe ich hier gleich noch die nächsten super Matcha-Tipps für Dich: Heiße Schokolade mit Matcha (https://blog.hellofresh.de/heisse-schokolade-mit-matcha/) und Matcha Popcorn (https://blog.hellofresh.de/popcorn-selber-machen-4-sorten/)!

Viel Spaß beim Ausprobieren, lass mich wissen, wie es geschmeckt hat!

Deine Ebru

Nina sagt:

Super lecker und super schnell gemacht. Wird jetzt erstmal in allen Varianten ausprobiert 🙂 Wozu noch Eis kaufen?!

Ebru sagt:

Liebe Nina,

da kann ich Dir absolut nur zustimmen!! Viel Spaß dabei.

Liebe Grüße,
Ebru

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Leckere Weihnachtskekse backen: Kokosmakronen

Essen 16. Dezember 2016

Zum vierten Advent gibt es bei uns wieder ein Rezept für leckere Weihnachtsplätzchen – dieses mal für die süßen, nussigen Kokosmakronen!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Gebrannte Mandeln und Co. – Leckeres vom Weihnachtsmarkt

Essen 12. Dezember 2016

Liebt Ihr auch die leckeren Klassiker vom Weihnachtsmarkt? Wir zeigen Euch, wie Ihr gebrannte Mandeln und heiße Maronen zu Hause selber machen könnt!

Weiterlesen

2 Kommentare

Claus sagt:

Diese Mandeln sehen echt zucker-süß aus!
Einfach nur zum Anbeißen!

Tolle Bilder und cooles Rezept zu den Maronen 🙂

LG
Claus

Ebru sagt:

Hallo Claus,

lieben Dank für Deinen Kommentar – ich verspreche auch, dass die Mandeln und Maronen mindestens so lecker schmecken, wie sie aussehen! 🙂

Liebe Grüße und eine schöne Weihnachtszeit,
Ebru

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weihnachten im Glas: Spekulatius Shake

Essen 9. Dezember 2016

Ihr liebt Spekulatius? Dann lasst Euch diesen weihnachtlichen Spekulatius Shake auf keinen Fall entgehen!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Leckere Geschenkidee: Pralinen selber machen

Essen 9. Dezember 2016

Verschenkt Ihr auch so gerne Selbstgemachtes? Dann solltet Ihr unbedingt diese drei leckeren Rezepte für Pralinen ausprobieren!

Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Weitere Beiträge