Der Snack für Zwischendurch: Apfelpizzen

8. Oktober 2018
Von Elisabeth Unsere Rezepte
    zum Rezept springen

    Versuchst Du auch, dich gesund zu ernähren und auch gesunde Snacks in Deinem Alltag zu etablieren? Dann haben wir heute eine super Idee für Dich dabei: Farbenfrohe Apfelpizzen! Dabei handelt es sich nicht wirklich um Pizza – vielmehr um die Art und Weise, wie der bunte Snack zubereitet und präsentiert wird. Und dass dabei keine Wünsche offenbleiben, kannst Du in unserer Infografik selbst sehen:

    Farbenfrohe Apfelpizzen

    Sogar der kleine Hunger auf Schokolade kann durch Apfelpizzen gestillt werden. Für viele meiner Kollegen ist das übrigens der perfekte Weg, das eigene Gewissen zu beruhigen, wenn sie Schokolade essen – denn immerhin gab es auch etwas Gesundes dazu. Alles ist vertretbar in Maßen, denke ich dazu 😉 .

    Unsere bunten Apfelpizzen

    Der Snack für Zwischendurch: Apfelpizzen

    Übrigens: Wenn Du magst, kannst Du Dir sogar Deine eigene Erdnussbutter für die Apfelpizzen zubereiten 😊 . Du hast Lust auf weitere Ideen? Wie wäre es mit einer der folgenden?

    Andere Snack Ideen

    Was ist Dein persönlicher Lieblingssnack? Oder welche Apfelpizza hast Du am allerliebsten? Ich persönlich mag eine Kombination aus griechischem Joghurt und Blaubeeren am liebsten.

    Liebe Grüße
    Elisabeth

    Letzter Beitrag
    SOS-Hilfe beim Nachmittagstief – Erdnussbutter selber machen SOS-Hilfe beim Nachmittagstief – Erdnussbutter selber machen
    Nächster Beitrag
    Wein und Essen: Exkurs zu den gängigsten Weinsorten Wein und Essen: Exkurs zu den gängigsten Weinsorten

    Das könnte Dir auch gefallen

    Hinterlasse einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.